Im Folgenden können Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen einsehen

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher sowie zwischen uns und etwaigen juristischen Personen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.


(1) Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1.1) Mit dem Abschluss eines Kaufvertrages sind Sie damit einverstanden, dass wir personenbezogene Daten im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen speichern. Diese Daten werden weder an Drittanbieter noch an anderen Stellen veröffentlicht oder öffentlich Einsehbar gemacht.

 

(2) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für sämtliche Bestellungen, gleich auf welchem Wege (E-Mail, Fax, Shop, Tel., Drittanbieter) sie erfolgt.

(2.1) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Scheifele & Partner GmbH
Raiffeisenstr. 4
D-74746 Höpfingen
Registernummer HRB 580614

Registergericht: Amtsgericht Mannheim

zustande.


(3) Die Präsentation der Waren auf unserer Internetseite oder bei Drittanbietern stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Es obliegt dem Anbieter dieses Kaufangebot anzunehmen oder abzulehnen.

Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb der angegebenen Lieferfristen. Nach fruchtlosem Ablauf der Frist gilt das Kaufangebot als abgelehnt.


(4) Speicherung des Vertragstextes

(4.1) Der Vertragstext sowie die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses Artikelbeschreibung bleiben digital im Rahmen der gesetzlichen Speicherungsfristen erhalten. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.scheifele-partner.de unter dem Menüpunkt "AGB" einsehen.

 

 

(5) Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(5.1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile sofern nicht anders angegeben. Hinzu kommen etwaige Versandkosten.

(5.2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, Rechnung Kreditkarte, Barzahlung. Nicht alle genannten Zahlungsmöglichkeiten stehen allen Käufern zur verfügung. Welche Zahlungsmöglichkeiten für ein bestimmtes Kaufangebot gelten entnehmen Sie dem jeweiligen Kaufangebot.

(5.3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

 


(6) Lieferung

(6.1) Liefertermine sind soweit nicht anders vermerkt, verbindlich. Dies setzt jedoch folgende Bedingungen voraus: Keine Rohstoffknappheit, keine Naturkatastrophen oder jegliche andere nicht vorhersehbaren Ereignisse die nicht auf schuldhaftes Verhalten  auf Anbieterseite schliessen lassen. Lieferzeiten gelten grundsätzlich ab Eingang der Zahlung oder Bestätigung des Auftrages durch uns. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag.

(6.2) Die Gefahr geht zum Zeitpunkt des Versendens durch den Anbieter auf den Kunden über.


 

(7) Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

 


****************************************************************************************************

(8) Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher:

Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Scheifele & Partner GmbH
Raiffeisenstr. 4
D-74746 Höpfingen
E-Mail mail(at)scheifele-partner.de
Telefax 06283 72158

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Ein Widerruf auf dem telefonischen Wege ist ausgeschlossen.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie den Vertrag widerrufen erstatten wir Ihnen den Artikelpreis Brutto zurück. In keinem Fall erstatten wir die berechneten Versandkosten, da diese nicht widerrufen werden können.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben und diese auf etwaige verschlechterung der Eigenschaften geprüft haben. 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sollten Sie uns die Ware nicht mehr in einem Zustand übergeben, dem die Ware zuvor entsprach (Prüfung der Eigenschaften der Ware über die Möglichkeiten wie dies in einem Ladengeschäft möglich wäre) sind wir berechtigt einen angemessenen Schadenersatz, dessen Höhe sich aus dem Wertverlust der zurückgesendeten Ware entspricht, vom zurückzuerstatteten Betrag abzuziehen.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Ende der Widerrufsbelehrung